Paul Szepannek: Lernen mit Robotern

15. Mai 2019

PH.ON.Wien Podcast

Paul Szepannek ist Lehrer für Geografie, Geschichte und Informatik am Gymnasium und arbeitet im Education Innovation Studio (EIS) der PH Wien mit. Sein Spezialgebiet ist Robotik und er baut mit seinen Schüler*innen Roboter, die einfache Aufgaben erledigen können.
Themen im Gespräch sind u.a.: Robotik, Sensoren, die Zukunft der Welt (Dystopie oder Utopie), Künstliche Intelligenz, Benotung

Weiterführende Informationen:
Matthias Martin Becker: Automatisierung und Ausbeutung
Die Macht der Algorithmen – Astrid Mager zur digitalen Gesellschaft
Seminarblog: Künstliche Intelligenz
Scratch
Lego League

  • Format: audio
  • Produktion: PH Wien / Medialab / Christian Berger
  • Produktionsdatum: 14/05/2019

mehr

Podcastmagazin MOXIE: Überwachung

1. Mai 2019

Überwachung im Alltag

Der Podcast ist ein Seminarbeitrag für die Lehrveranstaltung „Entwicklungen in der Wissens- und Informationsgesellschaft“ aus dem Sommersemester 2019, Gruppe BP3A02.
Der Podcast wurde produziert von Lydia Kobau und der freundlichen Unterstützung von Kevin Wolf.

  • Format: audio
  • Produktion:

    Stephanie Bürgmayer, Lydia Kobau, Kevin Wolf, Max Pfundner, Elisabeth Reppnig


    Musik:
    Moxie Jingle - Kevin Wolf

  • Produktionsdatum: 30/04/2019

mehr

Ilka Lechner: Es geht um Haltung

19. April 2019

PH.ON.Wien Podcast

Ilka Lechner, Volksschullehrerin in NÖ, erzählt aus ihrer Schulpraxis. Dabei geht es um Haltungen, die Lehrer*innen für gute Arbeit in der Klasse brauchen, um Konfliktlösungen und Rechenmaterial im Unterricht.

Redaktion: Christian Berger

  • Format: audio
  • Produktion: PH Wien /ZLI /Christian Berger
  • Produktionsdatum: 15/04/2019

mehr

Thomas Körner: Selbstbestimmtes Lernen in der Volksschule

16. April 2019

PH.ON.Wien Podcast

Thomas Körner ist gelernter Maschinenbauer und hat im zweiten Bildungsweg das Lehramt für Volksschule gemacht. Viele Jahre war er klassenführender Lehrer und Direktor einer kleinen Dorfschule am Land in Salzburg. Im Gespräch am 14.4.2019 erzählt er dem Redakteur, wie er mit den Kindern im Unterricht gearbeitet hat und was aus seiner Sicht für den Beruf des Lehrers erforderlich ist, um die Kinder für das lebenslange Lernen vorzubereiten.

Redakteur: Christian Berger, PH Wien

  • Format: audio
  • Produktion: PH Wien/Medialab/Christian Berger
  • Produktionsdatum: 14/04/2019

mehr

Kaffee und künstliche Intelligenz

15. April 2019

ein Podcast über künstliche Intelligenz und Robotik.

Ein Podcast über künstliche Intelligenz und Robotik

Dies ist ein Seminarbeitrag für die Lehrveranstaltung Entwicklungen in der Wissens- und Informationsgesellschaft aus dem Sommersemester 2019, Gruppe BP3A02 über „Künstliche Intelligenz“ von Melanie Kain, Marina Kovacic, Nikolas Lehner und Jeannine Zimmermann.

mehr

Mathe be-greifen: Monika Musilek

9. April 2019

PH.ON.Wien Podcast

Ein Gespräch über die Faszination der Mathematik mit der Fachdidaktikerin Prof.  Dr. Monika Musilek, Lehrende an der PH Wien und Leiterin des Haus der Mathematik. Monika Musilek erzählt, was sie an der Mathematik spannend findet und wie Mathematik nicht nur gedacht sondern auch angegriffen und somit begriffen werden kann. Dazu bringt sie Beispiele von Spielen und Ausstellungsstücken im Haus der Mathematik.

Weiterführende Links zum Thema: https://nawima.phwien.ac.at/angebot/materialien/

Beteiligte:
Monika Musilek (Gesprächspartnerin)
Christian Berger (Redakteur)

  • Format: audio
  • Produktion:

    PH Wien / ZLI / medialab, Christian Berger

  • Produktionsdatum: 08/04/2019

mehr

Tore Otterup: Chances and challenges of mother tongue tuition in Sweden and Austria

27. März 2019

PH.ON.Wien Podcast

Prof. em. Tore Otterup (University Gothenburg, Sweden) and Prof. Rainer Hawlik (University College of Teacher Education Vienna, Austria) discuss the developments of mother tongue tuition in school education since the 1970s. They discuss common interests of mother tongue tuition, but also differences in the approach towards heritage language education. It is stated that the aim of a pedagogy of migration is to impart knowledge about how contemporary migration interrogates and unsettles social orders and on how educational institutions and their pedagogical actors in this field should respond to it. Mother tongue tuition teachers can play a crucial role for plurilingual children in their early years in kindergarten and primary education. They can coach them in early years to develop a positive self-concept, while these kids start to accept their hybrid identities.

University of Gothenburg
https://www.gu.se/english
 
KoMMM an PH Wien
Kompetenzstelle für Mehrsprachigkeit, Migration und Menschenrechtsbildung
https://kommm.phwien.ac.at
 
KoMMM-Team Member Rainer Hawlik
https://kommm.phwien.ac.at/team/hawlik/
http://rainerhawlik.blogspot.com
 
Projects:
 
KINDINMI – The Kindergarten as a Factor of Inclusion for Migrant Children and their Families
https://kindinmi.phwien.ac.at
 
AMuSE – Approaches to Multilingual Schools in Europe
http://amuse.eurac.edu/en/home/default.html
 
LinguaInclusion
http://www.eurac.edu/en/research/autonomies/commul/projects/Pages/projectdetails.aspx?pid=7690
 
Institution; Vienna Board of Education
 
Sprachförderzentrum Wien
http://www.sfz-wien.at
  • Format: audio
  • Produktion:

    PH Wien / KOMMM / Rainer Hawlik

  • Produktionsdatum: 04/03/2019

mehr

eBazar 2019: Marktplatz für Talente

19. März 2019

Mobile Reporter berichten von den ausgestellten Projekten am eBazar 2019.

  • Format: video
  • Produktion:

    PH Wien / ZLI
    Dietmar Werluschnig

  • Produktionsdatum: 14/03/2019

mehr

Markus Raunig: Austrian Startups

17. März 2019

Keynote von Markus Raunig über Austrian Startups beim eBazar am 14.3.2019 an der PH Wien.

  • Format: video
  • Produktion:

    PH Wien /ZLI

  • Produktionsdatum: 14/03/2019

mehr

eBazar 2019: Eröffnung

17. März 2019

eBazar 2019 – Eröffnung durch VR Sven Fisler und Vorstellung des Programmes durch Michael Steiner (ZLI).

  • Format: video
  • Produktion:

    PH Wien / ZLI

  • Produktionsdatum: 14/03/2019

mehr