Trickfilm

Exkursionsdokumentationen Zoom Trickfilmstudio & Media Wien

8. Mai 2013

Die Exkursionsdokumentationen ins Zoom Trickfilmstudio(14.3.13) & Media Wien(26.2.13)von Florian Englbrecht im Rahmen vom Seminar Medienpädagogik(AM20HUWS3)

Nach den beiden Exkursionen ins Zoom Trickfilmstudio und in die Media Wien im Rahmen des Seminars Medienpädagogik hier kurz der Ablauf der Exkursionen, meine persönlichen Eindrücke/Gewinne und einige Bilder.

  • Format: image
  • Produktion: Florian Englbrecht
  • Mitwirkende: Nicole Wiedner Dorothea Schindlwick Jen Ho
  • Produktionsdatum: 14/03/2013

mehr

Inclusion 2.0

6. Mai 2013
http://youtu.be/ty0h3C4TuOM

Das Sonderpädagogische Zentrum Holzhausergasse, Wien, Österreich, ist ein Schulstandort für junge Menschen mit Behinderung. Die Schule hat einen Schwerpunkt in der Berufsvorbereitung und ist durch eine sehr gute Vernetzung Vorreiter bei der Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. Der Zweite Schwerpunkt umfasst die Schiene der „Kulturellen Bildung“ nach der „UNESCO – Road Map for Arts Education“. Über Kooperationen, der Teilnahme an Kunstprojekten und Wettbewerben wird zu neuen Lernmethoden und -strukturen geforscht.

Das technische Gymnasium „Stredná priemyselná škola“ liegt in Myjava, in der westlichen Slowakei. Das Oberstufengymnasium ist spezialisiert auf Technik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik und Logistik. Die Schule hat einen ITC-Schwerpunkt und ist in das „Microsoft IT Academy Programm” sowie die „Cisco Network Academy“ eingebettet.

Das Projekt verknüpfte zwei Aspekte. Einerseits galt es Aktivitäten zur „media literacy“ zu setzen andererseits sollten die Schwerpunkte Diversität, Interkulturalität und sprachliche Annäherung behandelt werden. Es wurde ein „virtueller Projektraum“ („virtual space“) installiert. Dieser Raum sollte einen „fake“, einen „virtuellen Schwindel“, ermöglichen und zugleich Spielraum des Zueinanderfindens sein.

Der „virtual space“ bestand aus einer Skype-Verbindung der beiden Schulen, in den einerseits Gegenstände geteilt und andererseits das Kartenspiel UNO als „Fake“ gespielt wurde. Die Aktionen fanden zwischen November 2012 und Februar 2013 im zweiwöchentlichen Rhythmus statt. An fixierten Terminen trafen sich die beiden Gruppen via Skype in den so genannten „Sessions“ und kommunizierten miteinander.

[1] UNESCO-Weltkonferenz „Arts Education – Building Creative Capacities for the 21st Century“ 2006/Lissabon

  • Format: video
  • Produktion: Sonderpädagogisches Zentrum Holzhausergasse, Wien, Wilfried Swoboda und  Gymnasium „Stredná priemyselná škola“ , Myjava,
  • Produktionsdatum: 28/03/2013

mehr

Liebe auf den ersten Blick

17. April 2012

Trickfilm – Seminarproduktion Medienpädagogik SoSe 2012

Trickfilm – Seminarproduktion Medienpädagogik SoSe 2012

  • Format: video
  • Produktion: LV- Leitung: Christian Berger Musik: The Way of the Piano - NMK (www.jamendo.com)
  • Mitwirkende: Studierende
  • Produktionsdatum: 01/08/2012

mehr