PH.ON.Wien Podcasts

RSS Feed

Eva Neureiter: Lernen mit Freude

1. Oktober 2019

PH.ON.Wien Podcast #13

Ein Gespräch mit der Volksschullehrerin Eva Neureiter. Christian Berger sprach mit ihr über die Arbeit in der Mehrstufenklasse, das Klassenklima und den Klassenrat, die Klassengestaltung, die Teamarbeit, ihre Motivation Lehrerin zu werden, die Freinetpädagogik,  die Leistungsbeurteilung, ihre Rolle als Mutter und Lehrerin, die Ängste von Lehrer*innen, den gestiegenen Leistungsdruck in der Gesellschaft, Werte und Haltungen, das Schulparlament an ihrer Schule und die Medienarbeit in der Klasse.

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Begrüßung, Vorstellung 00:10
  • Mehrstufenklasse 02:39
  • Klassenklima, Klassenrat 06:11
  • Klassengestaltung 14:45
  • Teamarbeit 19:01
  • Motivation Lehrerin zu werden 24:54
  • Freinetpädagogik 28:06
  • Leistungsbeurteilung 30:53
  • Mutter und Lehrerin 34:21
  • Ängste der Lehrer*innen 36:53
  • Leistungsdruck 40:49
  • Geduld, Zuhören, Kulturinteresse 46:53
  • Werte, Haltungen, Grenzen 51:18
  • Schulparlament 56:26
  • Medienarbeit 1:02:10
  • Abmoderation 1:06:06

mehr

Heinrich Himmer: Lehrer*innen ermutigen!

28. Juni 2019

PH.ON.Wien Podcast #12

Ein Gespräch mit dem Bildungsdirektor in Wien Heinrich HimmerChristian Berger spricht mit ihm über die Entwicklungen vom Stadtschulrat zur Bildungsdirektion, Schulautonomie, Anforderungen an Lehrer*innen, seine eigenen Erfahrungen als Lehrer, über den Wert von Berufserfahrungen außerhalb der Schule, die Profession „Pädagog*in“, Faktoren der Professionalität, Haltungen im Lehrberuf, Teamarbeit, Angst und Mutproben sowie die Wiener Bildungscampusse.

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Begrüßung 00:10
  • Vom Stadtschulrat zur Bildungsdirektion 00:35
  • Schulautonomie 04:01
  • Anforderungen an Lehrer*innen 07:34
  • Eigeninitiative von Lehrer*innen 11:39
  • Die Erfahrungen als Lehrer 13:43
  • Berufserfahrung außerhalb der Schule 15:11
  • Die Profession "Pädagog*in" 18:49
  • Drei Faktoren zur Professionalität 24:08
  • Drop out in der Sek2 26:53
  • Haltung im Lehrberuf 29:28
  • Unterricht als Teamarbeit 34:55
  • Angst im Lehrberuf 39:34
  • Teilen und Wertschätzen, Mutproben 41:25
  • Wiener Bildungscampusse 47:28

mehr

Josef Reichmayr: Sinnvolles Lernen gefordert

23. Juni 2019

PH.ON.Wien Podcast #11

Ein Gespräch mit Josef „Tshipi“ Reichmayr, Volksschullehrer und Volksschuldirektor i.R., Begründer und Leiter (bis 2019) der Integrativen Lernwerkstatt Brigittenau (ILB). Christian Berger spricht mit ihm über seine Beweggründe Volksschullehrer zu werden, die ersten Jahre als Lehrer, die pädagogischen und bildungspolitischen Überlegungen, die zur Gründung und Umsetzung der ILB führten, seine Rolle als männlicher Grundschulpädagoge, die Zusammenarbeit mit Eltern und Überlegungen für weiteres bildungspolitisches Engagement.

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Begrüßung 00:10
  • Die pädagogische Biografie 00:36
  • Von 6 bis 65 in der Schule? 06:20
  • Die Vorstellung von Lernen 08:01
  • Die ersten Lehrerjahre 12:45
  • Ein Mann als Volksschullehrer? 22:10
  • Erfahrungen als Klassenlehrer 28:51
  • Die Gestaltung des Klassenraumes 29:32
  • Der Lehrer als sozialer Designer 35:37
  • Woher kommt die Autorität des Lehrers? 40:37
  • Die Rolle der Eltern 42:17
  • Vom Klassenlehrer zum Volksschuldirektor 51:31
  • Der "Geist" der ILB 59:06
  • Die/Der "gute" Lehrer*in 1:04:40
  • Angst und Fehlerkultur 1:07:53
  • Noten 1:10:54
  • Die ILB als Modellschule 1:16:20
  • Schulautonomie als Chance 1:20:53
  • Bildungspolitische Zukunft 1:22:34
  • Abmoderation 1:31:20

mehr

Barbara Buchegger: Leben und Lernen mit dem Internet

20. Juni 2019

PH.ON.Wien Podcast #10

Barbara Buchegger, Projektleiterin beim Österreichischen Institut für Telekommunikation ( ÖIAT) und pädagogische Leiterin bei saferinternet.at, im Gespräch mit Christian Berger.
Themen: Von der Landschaftsplanung zur Medienpädagogin, Telearbeit, Smart-Home, Videoreihen bei saferinternet, MOOCs, Mikrolernen, Lernunterstützung, Lernmotivation

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Vorstellung 00:13
  • Landschaftsplanung 03:06
  • Telearbeit 07:23
  • Smarthome 09:31
  • Kettenbrief Telefon 20:15
  • Videoreihen bei saferinternet.at 38:19
  • Was ist fürs Lernen wichtig? 39:44
  • MOOCs 42:01
  • Unterstützung beim Lernen? 44:53
  • Microlearning 50:58
  • big data -learning analytics 54:26
  • Abmoderation 59:24

mehr

Das OERcamp Lübeck 2019

16. Juni 2019

PH.ON.Wien Podcast #09

Eindrücke vom „OERcamp Lübeck 2019“ . Das Barcamp am 13.und 14.Juni 20129 diente zum Austausch von Informationen und Erfahrungen in Bezug auf Offene Bildungsmaterialien, vorzugsweise aus dem tertiären Bildungsbereich.  Zu hören sind Gespräche, Interviews und Aufzeichnungen von Workshop Inputs.

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Einleitung 00:06
  • OER-Offene Bildungsressourcen 00:31
  • Der Tausch des Wissens 01:39
  • OER im Hochschulbereich 02:00
  • Das Programm des OER Camps 1 02:43
  • Erwartungen 03:23
  • Das Programm 2 09:16
  • Es geht los 10:54
  • Metastudie zur Nutzung von OER im Hochschulbereich 13:45
  • Stationenmarkt 36:31
  • Resumee mit Jöran 57:23

mehr

Paul Szepannek: Lernen mit Robotern

15. Mai 2019

PH.ON.Wien Podcast #08

Paul Szepannek ist Lehrer für Geografie, Geschichte und Informatik am Gymnasium und arbeitet im Education Innovation Studio (EIS) der PH Wien mit. Sein Spezialgebiet ist Robotik und er baut mit seinen Schüler*innen Roboter, die einfache Aufgaben erledigen können.
Themen im Gespräch sind u.a.: Robotik, Sensoren, die Zukunft der Welt (Dystopie oder Utopie), Künstliche Intelligenz, Benotung

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Einleitung, Begrüßung 00:10
  • Motivation für den Beruf 01:36
  • Probleme und Lösungen 04:21
  • Informatik 09:29
  • Sensorenkunde 10:52
  • Robotik 18:14
  • Robotik im EIS 24:31
  • Mensch - Maschine 32:27
  • Geduld der Lernmaschine 36:25
  • Künstliche Intelligenz 38:59
  • Aus Fehlern lernen 47:39
  • Benotung 48:11
  • Roboter für Zuhause 51:11
  • Abmoderation 54:02

mehr

Ilka Lechner: Es geht um Haltung

19. April 2019

PH.ON.Wien Podcast #07

Ilka Lechner, Volksschullehrerin in NÖ, erzählt aus ihrer Schulpraxis. Dabei geht es um Haltungen, die Lehrer*innen für gute Arbeit in der Klasse brauchen, um Konfliktlösungen und Rechenmaterial im Unterricht.

Redaktion: Christian Berger

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Begrüßung, Vorstellung 00:13
  • Lehrerin werden 00:46
  • Grundhaltungen 02:48
  • Klassenrat 08:54
  • Konflikte 09:59
  • Reflexion 13:36
  • Schulbucheinsatz 14:29
  • Knobelplakate 16:23
  • Steckwürfel für Mathematik 22:48
  • Neugier 30:38
  • Lehrplan erfüllen 32:56
  • Der Druck auf die Lehrer*in 37:34
  • MACHTlos? 43:32
  • Wertschätzung 45:01
  • Deutschunterricht 45:48
  • Arbeiten ohne Noten 51:36
  • Abmoderation 52:58

mehr

Thomas Körner: Selbstbestimmtes Lernen in der Volksschule

16. April 2019

PH.ON.Wien Podcast #06

Thomas Körner ist gelernter Maschinenbauer und hat im zweiten Bildungsweg das Lehramt für Volksschule gemacht. Viele Jahre war er klassenführender Lehrer und Direktor einer kleinen Dorfschule am Land in Salzburg. Im Gespräch am 14.4.2019 erzählt er, wie er mit den Kindern im Unterricht gearbeitet hat und was aus seiner Sicht für den Beruf des Lehrers erforderlich ist, um die Kinder für das lebenslange Lernen vorzubereiten.

Redaktion: Christian Berger, PH Wien

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Begrüßung, Vorstellung 00:09
  • Der Weg zum Lehrer 01:56
  • Schulorganisation 04:21
  • Der Wochenplan 08:09
  • Methodische Anekdoten 14:39
  • Lernen an der Wirklichkeit 22:03
  • Diifferenziertes Lernen 30:11
  • Mehr Zeit gemeinsam in der Schule 37:18
  • Wertschätzung 40:44
  • Klassenrat 43:17
  • Schulautonomie 53:22
  • Verabschiedung 54:26

mehr

Monika Musilek: Mathe be-greifbar machen

9. April 2019

PH.ON.Wien Podcast #05

Ein Gespräch über die Faszination der Mathematik mit der Fachdidaktikerin Prof.  Dr. Monika Musilek, Lehrende an der PH Wien und Leiterin des Haus der Mathematik. Monika Musilek erzählt, was sie an der Mathematik spannend findet und wie Mathematik nicht nur gedacht sondern auch angegriffen und somit begriffen werden kann. Dazu bringt sie Beispiele von Spielen und Ausstellungsstücken im Haus der Mathematik.

Beteiligte:
Monika Musilek (Gesprächspartnerin)
Christian Berger (Redakteur)

  • Kapitel
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Vorstellung 00:13
  • Interesse an Mathematik 02:04
  • Das Haus der Mathematik 13:08
  • Mathematik und Entdeckendes Lernen 20:31
  • Zahlensysteme und Rechenmaschinen 27:40
  • Das Entstehen eines Ausstellungsobjektes 36:20
  • Angebote im Haus der Mathematik 46:39
  • Dissertation 53:18
  • Abmoderation 59:52

mehr

Tore Otterup: Chances and challenges of mother tongue tuition in Sweden and Austria

27. März 2019

PH.ON.Wien Podcast #04

Prof. em. Tore Otterup (University Gothenburg, Sweden) and Prof. Rainer Hawlik (University College of Teacher Education Vienna, Austria) discuss the developments of mother tongue tuition in school education since the 1970s. They discuss common interests of mother tongue tuition, but also differences in the approach towards heritage language education. It is stated that the aim of a pedagogy of migration is to impart knowledge about how contemporary migration interrogates and unsettles social orders and on how educational institutions and their pedagogical actors in this field should respond to it. Mother tongue tuition teachers can play a crucial role for plurilingual children in their early years in kindergarten and primary education. They can coach them in early years to develop a positive self-concept, while these kids start to accept their hybrid identities.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Reinhard Bauer: Pattern Learning

9. März 2019

PH.ON.Wien Podcast #03

Gespräch mit Dr. Reinhard Bauer, Pädagogische Hochschule Wien, über „Pattern Learning“.

Welche Bedeutung haben Muster für das Lernen? Welche Methoden lassen sich aus dem Wissen über „Muster“ für den Unterricht ableiten?

Weblink: Learning Patterns: Eine Mustersprache für kreatives Lernen

Das Gespräch wurde von Christian Berger am 5.3.2019 aufgezeichnet.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen

mehr

Elisabeth Furch: Das Ko.M.M.M – Kompetenzstelle für Mehrsprachigkeit, Migration und Menschenrechtsbildung

26. November 2018

PH.ON.Wien Podcast #02

Dr. Elisabeth Furch, Leiterin der Kompetenzstelle  für Mehrsprachigkeit, Migration und Menschenrechtsbildung, im Gespräch mit Christian Berger (ZLI) über die Kompetenzstelle und über die Broschüre „Ankommen – Bleiben – Zukunft gestalten“ Migration und Flucht im Kindergarten- und Schulalltag, Band 1: Pädagogische, psychologische und organisatorische Impulse für die erfolgreiche Eingliederung zugewanderter SchülerInnen, die in Kooperation mit der AK Wien erstellt wurde.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Im Gespräch: Mag. Peter Fischer

15. April 2009

PH.ON.Wien Podcast #01

Peter Fischer studierte Deutsch und Sport, war fast 30 Jahre Gymnasiallehrer und unterrichtet seit nunmehr 10 Jahren in der LehrerInnenaus- und fortbildung (PH Vorarlberg). Er erzählt aus seinen Erfahrungen mit offenen Unterrichtsformen, Freinetpädagogik und der Auseinandersetzung mit den Printmedien sowie der Produktion von Klassen- und Projektzeitungen. Das Gespräch wurde während des Ostertreffens der FreinetpädagogInnen 2009 aufgezeichnet.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links
  • Format: audio
  • Produktion: PH Wien/ medialab/ Christian Berger
  • Mitwirkende: Redakteur/in: Berger Christian Interviewgast: Peter Fischer
  • Produktionsdatum: 01/08/2012
  • Sprache: Deutsch
  • Copyright: CC BY-NC-SA
  • Schlagworte: Freinet
  • Kategorien: Interview, PH.ON.Wien Podcasts

mehr