Schulpraxis

Handyklau

22. Mai 2013

Eine kurze Trickfilmübung aus dem Seminar “Grundlagen der digitalen Medienarbeit” SoSe 2013

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen

mehr

Inclusion 2.0

6. Mai 2013

Das Sonderpädagogische Zentrum Holzhausergasse, Wien, Österreich, ist ein Schulstandort für junge Menschen mit Behinderung. Die Schule hat einen Schwerpunkt in der Berufsvorbereitung und ist durch eine sehr gute Vernetzung Vorreiter bei der Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. Der Zweite Schwerpunkt umfasst die Schiene der „Kulturellen Bildung“ nach der „UNESCO – Road Map for Arts Education“. Über Kooperationen, der Teilnahme an Kunstprojekten und Wettbewerben wird zu neuen Lernmethoden und -strukturen geforscht.

Das technische Gymnasium „Stredná priemyselná škola“ liegt in Myjava, in der westlichen Slowakei. Das Oberstufengymnasium ist spezialisiert auf Technik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik und Logistik. Die Schule hat einen ITC-Schwerpunkt und ist in das „Microsoft IT Academy Programm” sowie die „Cisco Network Academy“ eingebettet.

Das Projekt verknüpfte zwei Aspekte. Einerseits galt es Aktivitäten zur “media literacy” zu setzen andererseits sollten die Schwerpunkte Diversität, Interkulturalität und sprachliche Annäherung behandelt werden. Es wurde ein „virtueller Projektraum“ („virtual space“) installiert. Dieser Raum sollte einen „fake“, einen „virtuellen Schwindel“, ermöglichen und zugleich Spielraum des Zueinanderfindens sein.

Der „virtual space“ bestand aus einer Skype-Verbindung der beiden Schulen, in den einerseits Gegenstände geteilt und andererseits das Kartenspiel UNO als „Fake“ gespielt wurde. Die Aktionen fanden zwischen November 2012 und Februar 2013 im zweiwöchentlichen Rhythmus statt. An fixierten Terminen trafen sich die beiden Gruppen via Skype in den so genannten „Sessions“ und kommunizierten miteinander.

[1] UNESCO-Weltkonferenz „Arts Education – Building Creative Capacities for the 21st Century“ 2006/Lissabon

http://youtu.be/ty0h3C4TuOM
  • Infos
  • Dateien
  • Teilen

mehr

2.Österreichische Fachtagung “Schule und Radio – Methodenwerkstatt”

18. April 2013

Von 15.-17.April 2013 fand in Seekirchen/Wallersee die 2. Österreichische Fachtagung “Radio und Schule” statt. Als “Schlußrunde” wurde eine Livesendung mit Beiträgen der TeilnehmerInnen produziert und auf 4 Radiostationen des VFRÖ ON Air gebracht.  Näheres ist dem Tagungsblog zu entnehmen.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Schulradiotag: Interview Neureiter

6. März 2013

Ein Gespräch mit der Lehrerin Eva Neureiter und den Schülerinnen der VS Zennerstrasse anlässlich ihrer Live-Sendung “Mädchen sein” im Rahmen des Schulradiotages  2013.

Moderation: Christian Berger (PH Wien)

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Gegci/Die Geggis

26. Februar 2013

Die Schüler der 2a der Volksschule St. Leonhard bei Siebenbrünn/ St. Lenart pri Sedmih st. in Kärnten stellen Ihr Projekt “Gegci_Die Geggis” vor. Gemeinsam mit Lehrern, Omas und anderen Projektteilnehmern, moderieren sie die Sendung auf Deutsch und Slowenisch. Sie stellen die Geggis vor und Berichten von Ihren Erfahrungen und singen Ihre Lieder auf Deutsch, Slowenisch und Italienisch.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen

mehr

Helmut Hostnig: Radiopoly PTS3

30. Januar 2013

Gespräch mit Helmut Hostnig, Projektleiter von “Radiopoly”, über die Möglichkeiten und Chancen durch wertschätzenden Umgang mit dem Potenzial “Mehrsprachigkeit” in der Schule.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Stimmbelastbarkeit bei schulischer Lehrtätigkeit

18. Dezember 2012

Forschungsprojekt 2010-2012 (PH Wien, bm:ukk)

Einblicke in das BMUKK Forschungsprojekt (2010-2012) “Stimmbelastbarkeit bei schulischer Lehrtätigkeit”, einer empirischen Studie zur Effizienz von Stimmschulung und Biofeedback-Methoden
Dieses zweijährige BMUKK-Projekt wurde mit einer Tagung am 17. Dezember 2012 abgeschlossen. Vor rund 170 Teilnehmenden berichteten die Vortragenden von vier Pädagogischen Hochschulen, der Medizinischen Universität Wien, der Anton Bruckner Privatuniversität und der FH Wiener Neustadt von den umfangreichen Erhebungen, Stimmfeldmessungen und Stimmtrainings, deren Ergebnisse in die Aus- und Weiterbildung von Lehrer/innen einfließen sollen. Auf internationalen Kongressen wurde bereits vom Projekt berichtet, von Dietmar Werluschnig wurde ein Film über das Projekt hergestellt.

Geplant ist auch die Optimierung des zum Teil selbst entwickelten Messinstrumentariums.

Projektkoordination: DR. Margit Heissenberger (PH Wien)
Szenen:
Schulpraxis: D. Leopold, M. Dinhof
Stimmtraining: Mag. Doris Muhr
Stimmfeldmessung: M. Dinhof, Mag. R. Klicpera, Dr. M. Heissenberger

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Liebe auf den ersten Blick

17. April 2012

Trickfilm – Seminarproduktion Medienpädagogik SoSe 2012

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen

mehr

Audioreportage Besuch Medienzentrum

27. März 2012

Audioreportage über einen Besuch im wienXtra-Medienzentrum von Bernhard Lahner, Seminar Medienpädagogik SoSe 2012.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen
  • Links

mehr

Wasser

20. Oktober 2010

Im Rahmen des “medialab” entstand ohne Vorarbeiten dieser kurze Trickfilm. Einzelbilder aus einem digitalen Fotoapparat wurden mit moviemaker aneinandergereiht. Produktionszeit etwa 1Std. inkl. Einschulung.

mehr

Wiener RadioBande 2005

29. April 2005

Eine Dokumentation über das Schülerradioprojekt “Wiener Radiobande” 2005.

  • Infos
  • Dateien
  • Teilen

mehr