Politische Bildung

Jürgen Czernohorsky: Diversität und Inklusion in Wien

31. Oktober 2018

Gespräch mit Stadtrat Mag. Jürgen Czernohorsky im Rahmen der „Tage der Diversität und Inklusion“ am 16.10. 2018 an der Pädagogischen Hochschule Wien .

  • Format: audio
  • Produktion: PH Wien / ZLI / Christian Berger
  • Produktionsdatum: 16/10/2018

mehr

Eva Borst: Zum kritischen Bildungsbegriff

14. November 2017

Positionen 13.11.2017 - Teil 2

Veranstaltungsreihe „Positionen“ , 13.Nov. 2017, Pädagogische Hochschule Wien. Teil 2: Aufzeichnung des Vortrages von Prof.in Dr.in Eva Borst, Universität Mainz.

Teil 1 siehe: https://medienarchiv.phwien.ac.at/4709

  • Format: audio
  • Produktion: Christian Berger / ZLI
  • Produktionsdatum: 13/11/2017

mehr

Muna Duzdar: Was tun gegen digitale Hasskultur?

24. Mai 2017

Vortrag von Mag.a Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung  am 23.5.2017 an der Pädagogischen Hochschule Wien zum Thema: Was tun gegen die digitale Hasskultur.

Hasspostings, Cybermobbing und Falschmeldungen boomen: Bereits 90 % der Verhetzungsdelikte werden online begangen. Diese Entwicklung der Digitalisierung
stellt Medien, Politik, Justiz und auch die Schule vor neue Herausforderungen.
Woher kommt der Hass im Netz?
Was kann der oder die Einzelne und eine demokratische Gesellschaft insgesamt dem entgegensetzen?
Wie beeinflussen Debatten in den sozialen Medien politische Entscheidungen – und umgekehrt?
Die Digitalisierung wird auch in der Bildung immer mehr zum Schlüsselthema: Kinder,
Jugendliche und Erwachsene lernen gleichermaßen den Umgang mit neuen Medien. Dabei geht es nicht nur um Risiken, sondern auch um neue Chancen für politische Kommunikation und demokratische Teilhabe in einer diversen Gesellschaft.
Organisation: Mag. Stefan Schmid – Heher BEd, PH Wien / Zentrum f. Politische Bildung
  • Format: audio
  • Produktion: Christian Berger PH Wien/ZLI
  • Produktionsdatum: 23/05/2017

mehr

Dr. Thomas Mundschick: Radio zwischen „Verspießerungsmittel“ und „Lebensmittel“

1. Dezember 2016

Fachtag "Hör doch mal" HAWK Hildesheim

Aufzeichnung des Vortrages von Dr. Thomas Mundschick: Radio zwischen „Verspießerungsmittel“ und „Lebensmittel – was nichtkommerzieller Rundfunk auch kann“ am 28.11.2016 im Rahmen des Fachtages „Hör doch Mal !“.

  • Format: audio
  • Produktion: Berger Christian (ZLI)
  • Produktionsdatum: 29/11/2016

mehr

Rainer Hawlik: Bildung in Zeiten der Unterwerfung

30. Juni 2016

Gespräch mit Dr. Rainer Hawlik (Ko.M.M.) über seinen Text „Bildung in Zeiten der Unterwerfung – über den Umgang mit Migrationsanderen in nationalen  Bildungseinrichtungen“, der als Beitrag in einem Sammelband zur internationalen Konferenz „Current Trends in Higher Education in Europe“ 2016 publiziert wurde.
Redaktion: Christian Berger PH Wien/ZLI

  • Format: audio
  • Produktion: Christian Berger PH Wien/ZLI
  • Produktionsdatum: 16/06/2016

mehr

Interview mit Dr. Andreas Schnider

29. Dezember 2015

Christian Swertz und Christian Berger führten im Dezember 2015 ein Interview mit Univ. Prof. Mag. Dr. habil. Andreas Schnider, dem Vorsitzenden des Qualitätssicherungsrats zur Verankerung der Medienpädagogik in den Curricula der PädagogInnenbildung Neu. (nachlesbar auf www.medienimpulse.at) Das Konzept zielte auf eine komplette Neuorganisation der Ausbildung der PädagogInnen ab. Alle in pädagogischen Berufen tätige Personen sollten  in Zukunft einen akademischen Abschluss auf Masterniveau vorweisen können. Dies wurde letztlich nicht umgesetzt, jedoch die Ausbildung der LehrerInnen in einem neu konzipierten Studium sowohl im Primarstufenbereich als auch für die  Sekundarstufe beschlossen. Zum Zeitpunkt des Interviews waren die Curricula des neuen Bachelorstudiums im Primarstufenbereich fertig, die Masterstudien im Primarstufenbereich kurz vor der Fertigstellung und die Bachelorstudien im Sekundarstufenbereich in den Endverhandlungen zwischen Universitäten und Pädagogischen Hochschulen.

Schnider war von 2011 bis 2013 Vorsitzender des Entwicklungsrates für die PädagogInnenbildung Neu und wurde im Juli 2013 als Vorsitzender des Qualitätssicherungsrates (www.qsr.or.at) für PädagogInnenbildung bestellt. Der Qualitätssicherungsrat (QSR) wurde 2013 vom Parlament durch einer Änderung des Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes beschlossen (https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20007384) und wird mit je drei Personen vom Bundesministerium für Bildung und Frauen (BMBF) und vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) besetzt.

Der Qualitätssicherungsrat hat nach §30a des Gesetzes die Entwicklung der PädagogInnenbildung zu beobachten, die MinisterInnen und die Bildungseinrichtungen zu beraten, die Studienangebote zu prüfen, Stellungnahmen im Rahmen der Curriculabegutachtungsverfahren zu verfassen und dem Nationalrat jährlich einen Bericht vorzulegen. Die Stellungnahme hat sich an den Rahmenvorgaben für die Begutachtung der Curricula zu orientieren, die das Parlament als Anlage zum Gesetz beschlossen hat.

  • Format: audio
  • Produktion: Christian Berger / PH
  • Produktionsdatum: 21/12/2015

mehr

R.Perner: Angst ist kein guter Ratgeber – über den Umgang mit Extremisten und anderen Fanatikern

8. Juni 2015

Aufzeichnung des Vortrages von Prof. Dr. Rotraud A. Perner, BTh (evang.) : „Angst ist kein guter Ratgeber – über den Umgang mit Extremisten und anderen Fanatikern“  gehalten im Rahmen der Veranstaltung „De-Radikalisierung-Fakten, Ursachen, Prävention, Hilfestellungen“ am 28.5.2015 im Festsaal der Pädagogischen Hochschule Wien.

  • Format: audio
  • Produktion: Christian Berger /PH Wien
  • Produktionsdatum: 28/05/2015

mehr

Moussa Al-Hassan Diaw: Radikalisierungstendenzen in Österreich

1. Juni 2015

Aufzeichnung des Vortrages von Dipl.Päd. Moussa Al-Hassan Diaw,MA.: Radikalisierungstendenzen in Österreich,  gehalten im Rahmen der Veranstaltung „De-RadikalisierungFakten, Ursachen, Prävention, Hilfestellungen“ am 28.5.2015 im Festsaal der Pädagogischen Hochschule Wien. 

  • Format: audio
  • Produktion: Aufnahme: Christian Berger/ZLI
  • Produktionsdatum: 28/05/2015

mehr

Werner Wintersteiner: „Die Mandelblüten in der Winternacht“ – Nachdenkliches zur Gewaltprävention

29. Mai 2015

Aufzeichnung des Vortrages von Dr. Werner Wintersteiner: „Die Mandelblüten in der Winternacht“ – Nachdenkliches zur Gewaltprävention, gehalten im Rahmen der Veranstaltung „De-RadikalisierungFakten, Ursachen, Prävention, Hilfestellungen“ am 28.5.2015 im Festsaal der Pädagogischen Hochschule Wien.

Download: Folien zum Vortrag als pdf

  • Format: audio
  • Produktion: Aufzeichnung: Berger Christian/ZLI
  • Produktionsdatum: 28/05/2015

mehr

Philipp Mittnik: Politische und gesellschaftliche Basisvorstellungen von SchülerInnen auf der Primarstufe

21. April 2015

Aufzeichnung des Vortrages von Philipp Mittnik: Politische und gesellschaftliche Basisvorstellungen von SchülerInnen auf der Primarstufe – am 16.4.2015 am Forschungstag der PH Wien.

  • Format: audio
  • Produktion: Aufzeichnung Christian Berger/PH Wien
  • Produktionsdatum: 16/04/2015

mehr